Turnerschaft "Riemann von 1821"

e.V. Eutin

Neuigkeiten

Download
Freundschaftsspiel Plakat.pdf (414.85KB)
Download
Freundschaftsspiel Plakat.pdf (414.85KB)

Freundschaftsspiel 1. Herren HSG vs. VfL Lübeck Schwartau (2. Bundesliga)
05.07.2017
Vorankündigung

Am Samstag, 22. Juli 2017, 16 Uhr spielen unsere 1. Herren gegen den Vfl Lübeck Schwartau ein Trainingsspiel in der Eutiner Sieverthalle. Eintrittskarten sind ab sofort per E-Mail bestellbar. Nennt Euren Namen, Vornamen, die Anzahl der Erwachsenen und ggf. die Anzahl der Kinder. Der Vorverkauf endet am 19.07.2017. Zahlungsinformationen erhaltet Ihr ebenfalls per E-Mail. Wenn das Geld für die Vorbestellung eingegangen ist, erhaltet Ihr eine weitere E-Mail mit den personalisierten Karten im PDF-Format. Diese einfach ausdrucken und an der Kasse vorlegen.

Die Mail-Adresse für den Vorverkauf: vorverkauf@hsg-holschw.de 

Habt Ihr noch Fragen? Der Kassenwart der HSG, Mario Ochs beantwortet sie gern.

Tel. mobil: 0151/405 121 71 
E-Mail: Kassenwart@hsg-holschw.de 

Saison 2017 / 2018

Saisonvorbericht weibliche Jugend B1
12.07.2017

Nachdem die alte Saison abgeschlossen wurde, starten die Vorbereitungen für die neue Saison. Wurde in der letzten Saison ein sehr guter zweiter Platz erreicht, sind die Ziele für die kommende Saison ähnlich gesteckt.

Mit einem neuen Spielerstamm startete die wJB 1 in die Vorbereitungszeit. Nach den ersten gemeinsamen Trainingseinheiten, die dem Kennenlernen dienten, wurden bereits zwei Turniere besucht. Zum einen wurde das hochklassige Turnier in Bad Bramstedt besucht, wo ein beachtlicher 5. Platz herauskam und zum anderen wurde beim Rasenturnier in Preetz der B Cup gewonnen.

Die ersten Erkenntnisse können nun in die weitere Trainingsarbeit des neuen Trainergespannes Julia Niko und Sven Petersen einfließen. Trainiert wird bis zu den Ferien zweimal in der Woche und hier wird das Augenmerk auf die konditionelle Fitness gelegt. In den Ferien werden die Spielerinnen einen Trainingsplan erhalten, den sie abarbeiten sollen. Ab der vierten Ferienwoche trifft sich die Mannschaft dann zum ersten gemeinsamen Hallentraining. Hier wird sich zeigen, ob die Mädchen, die ihnen gestellten Trainingsaufgaben während der Ferien auch erfüllt haben. Feinjustierung erfolgt dann in einem Trainingslager und dem anschließenden Stadtwerke Cup.

Ein weiterer Höhepunkt in der Vorbereitung wird das Freundschaftsspiel gegen das Team Kanada Alberta am 16.08. in Malente sein. Für einige Spielerinnen wird es das erste Spiel gegen eine ausländische Mannschaft sein. Ein sehr spannender Moment.

Das erste Saisonspiel werden die Spielerinnen dann am zweiten Wochenende September austragen.

Zur Mannschaft gehören:

Im Tor: Finja Schumacher, Lea Broer, Jana Hildebrandt.

Im Feld: Leonie Leder, Lea Merz, Henrike König, Serafine Pahl, Malin Maczey, Svea Trostmann, Paula Gelhardt, Jane Peters, Jessica Hoffmann, Rike Siemund, Melissa Cornils, Ina Westermann und Merrit Mißling. Auf dem Foto fehlen Finja Schumacher und Ina Westermann.